cigar | Am Big Smoke präsentiert Wellauer neben der Classic Linie die „1756 Serie" von Samana

Am Big Smoke präsentiert Wellauer neben der Classic Linie die „1756 Serie" von Samana

Diese, nach der Halbinsel der Dominikanischen Republik benannte, komplett von Hand hergestellte Zigarre, wird im Herzen des Tabakanbaugebietes von Santiago, in der «Tabacalera Don Esteban» produziert. «Samaná» bildet den Höhepunkt in Sachen Tabakauslese, Fermentation und Produktion. Sämtliche  Tabake stammen aus dem renommiertesten Tabakfermentationsbetrieb der Dominikanischen Republik - der Firma José Mendez. Nur ausgesuchte, dominikanische Cubano Ligero und Seco Dominicano-Tabake werden als Einlage verwendet, umhüllt von einem De Olor Umblatt. Die Vollendung findet diese Premium Longfiller Zigarre in der Endfertigung, mit dem mittlerweile kaum noch zu bezahlenden U.S. Connecticut Shade Deckblatt erster Qualität.Um die milde „Classic-Line“ zu erweitern, entstand vor kurzem die stärkere „1756 Series“. Diese kann, mit Ausnahme der qualitativ hochwertigen Verarbeitung, nicht mit der „Classic Line“ verglichen werden.  Durch die Verwendung eines Ecuador-Deckblatts und eines Criollo 99-Umblatts ist diese Linie sehr gehaltvoll im Geschmack. In diesem Jahr feiert die Tabacalera Don Esteban ihr 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wurde die Jubiläumszigarre „20 Aniversario“ im spannenden Diadema-Format kreiert, die in einer limitierten Auflage erhältlich ist.

www.welltabac.ch

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv
Salz & Pfeffer cigar gourmesse