cigar | Beim Urgestein
Aus Cigar 2/2016
Raucherorte

Beim Urgestein

Früher, erinnert sich Nik Gygax, sass das ganze Dorf im Bistro seines Löwen in Thörigen. Allerdings durfte man damals auch noch drin rauchen.

Text: Sarah Kohler
Foto: Jürg Waldmeier

Heute wird im Oberaargauer Traditionslokal sowohl im Bistro- wie auch im Gourmetteil vornehmlich getafelt. Und zwar gut, nein, sehr gut. Immerhin gehört Gygax zu den dienstältesten Gourmetköchen des Landes: Seit 1996 hält er 18 Punkte von Gault & Millau – ohne Unterbruch. Ein Besuch beim gastronomischen Urgestein, das nach über 30 Jahren am Herd noch täglich versucht, besser zu werden, ohne die Freude am Beruf zu verlieren, lohnt sich also auf jeden Fall.

Zumal Gygax, der kulinarische Tüftler und Enthusiast, nach wie vor ein Herz für seine rauchenden Gäste hat. Auf die wartet im Thöriger Löwen ein kleines, aber sehr feines Fumoir – inklusive Biedermeiersofa und überhaupt einer Einrichtung, die von viel Liebe zum Detail zeugt. In diesem Sinne entspricht auch das Zigarrensortiment der Lounge: überschaubar, aber sorgfältig sortiert. Ein idealer Ort, um ein opulentes Mahl von Meister Gygax dezent ausklingen zu lassen.

Restaurant Löwen
Langenthalstrasse 1
3367 Thörigen
062 961 21 07
www.nikgygax.ch

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv
Salz & Pfeffer cigar gourmesse