cigar | Ein Casa für Lugano
Aus Cigar 4/2014
Raucherorte

Ein Casa für Lugano

Ende Oktober feierten 180 Aficionados die Eröffnung des ersten «La Casa del Habano» des Tessins. Anwesend waren unter anderem die kubanische Botschafterin der Schweiz, Maria del Pilar Ortero, sowie der eigens aus Kuba angereiste Cohiba-Fabrikdirektor José Enrique Suarez.

Text: Tobias Hüberli
Foto: z. V. g.

Das jüngste «La Casa del Habano» der Schweiz steht unter der Leitung von Alain Proietto und liegt an der Via Motta 12, in der Innenstadt von Lugano. Der sich über zwei Stöcke erstreckende Laden beeindruckt mit einer Gesamtfläche von 185 Quadratmetern. Im Parterre kann eine breite Auswahl an kubanischen Habanos direkt im begehbaren Humidor ausgewählt werden. Neben dem klassischen Angebot bietet Alain Proietto ausgesuchte Spezialitäten und Zigarrenraritäten an, die ausschliesslich den «La Casa del Habano»-Verkaufsstellen vorenthalten sind. Interessant ist auch das durchdachte Sortiment an edlen Humidoren, Accessoires und Spirituosen sowie Parfüms.

Die Raucherlounge im ersten Stock ist edel eingerichtet mit bequemen Sofas zum Hineinfläzen. Sie wirkt etwas vollgepackt und ist gerade darum sehr gemütlich. Kleine, modern beleuchtete Vitrinen an den Wänden der Lounge sorgen für einen Kontrast zu den traditionellen Formen der Möbel. Kurzum: ein heimeliger Ort, an dem es sich wunderbar eine Zigarre rauchen lässt.

Das «La Casa del Habano» in Lugano ist übrigens bereits das vierte Zigarrenfachgeschäft von Alain Proietto. Mit seiner Firma Cigar Must betreibt er noch einen zweiten, allerdings kleineren Laden in Lugano, ein Fachgeschäft in St. Moritz sowie einen Zigarrenhandel in der Duty-free-Zone von Mendrisio.

La Casa del Habano Lugano
Via Motta 12
6900 Lugano
091 922 57 43
www.lacasadelhabanolugano.ch

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv
Salz & Pfeffer cigar gourmesse