cigar | Am Big Smoke 2019 - Gebrannte Raritäten aus dem Berner Oberland

Am Big Smoke 2019 - Gebrannte Raritäten aus dem Berner Oberland

Gebrannte Raritäten und Trouvaillen aus dem Berner Oberland

Brauen und destillieren unter einem Dach.
Die Rugenbräu AG steht für eine über 150-jährige Marke, welche im Berner Oberland und weit darüber hinaus für Genussmomente sorgt. Die edle Braukunst wird seit dem Jahr 1866 in Interlaken zelebriert. Die Rugenbräu, seit der Gründung in Familienbesitz, pflegt Traditionen und überrascht immer wieder mit neuen Kreationen: Im Jahr 1999 wurde der erste in der Schweiz destillierte Bierbrand präsentiert und seit 2008 ist der Swiss Mountain Single Malt Whisky auf dem Markt. Mit dem Bau der neuen Rugen Distillery, direkt über dem Sudhaus, entstand eine für die Schweiz einzigartige Präsentation.

Tradition und modernste Infrastruktur.
Die grosse Brennblase fasst 1200 Liter Brenngut und wird nur für die Whisky- und Bierbrandherstellung verwendet. In der – von der Form her traditionellen – Pot Still Anlage werden dank nachgeschalteter Kolonne und Dephlegmator feinste Destillate gebrannt. Die kleinere Anlage fasst 100 Liter Brenngut und wird für die Herstellung von Gin und Edelbränden eingesetzt. Der Gin fliesst zu seiner Veredlung über einen 15 Mio. Jahre alten Bergkristall. Für die Lagerung werden ausgewählte Oloroso Sherry-Fässer und Fässer aus Französischer sowie Schweizer Eiche verwendet, die im tiefen Rugen Felsenkeller aus dem Jahre 1875 ruhen. Slàinte mhath!

www.rugenbraeu.ch

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv


Salz & Pfeffer cigar gourmesse