cigar | Pub mit Piano
Aus Cigar 1/2021
Raucherorte

Pub mit Piano

Im Restaurant No 18 geniessen Aficionados ihre Rauchwaren in einem altenglischen Pub-Ambiente. Live-Musik und kunstvoll gemixte Cocktails vervollständigen das Glück.

Text: Sarah Kohler
Foto: z. V. g. 

Als Deniz und Livia Türeli-Schuler ihren Gastrobetrieb konzipierten, hatten sie ein simples, aber hehres Ziel im Sinn: ihren Gästen eine schöne Zeit zu bescheren. Nun: Ihr Restaurant No18 in Winterthur, das sie letzten Herbst eröffneten, erfüllt dafür alle Voraus­setzungen. Zum Haus gehören neben dem Speiselokal mit 25 Sitzplätzen drinnen sowie im Sommer knapp deren 50 draussen auch eine Bar und eine Smoker’s Lounge für noch einmal 50 Gäste.

Während die beiden Geschäftsführer und Gastgeber im Restaurantteil mit alten und antiken Möbeln für Charme und Behaglichhkeit sorgen, setzen sie in der Smoker’s Bar auf den bewährten altenglischen Pubstil mit roten Chesterfield-Sofas, in denen es sich vorzüglich sitzen bleiben lässt. Zur Entspannung trägt nicht zuletzt auch die musikalische Untermalung in der No18-Bar bei: Live-Pianisten bieten den Gästen jeweils abends mit aktuellen Titeln und Klassikern beste Unterhaltung.

Für das passende Getränk sorgt Barchef Fabian Züblin. Der Profi mixt coole Cocktails und Longdrinks, für die er nur hochwertige Zutaten verwendet. Auf der Karte stehen zudem regionale, italienische und französische Weine, Prosecco und Champagner, Qualitätsbiere sowie Spirituosen. Dazu gibts Fingerfood, von Küchenchef Reto Keist frisch zubereitet. Dieser verantwortet auch das Angebot für den grossen Hunger: Im Restaurant kommen eine klassische À-la-carte-Küche sowie täglich frische Fische und Meeresfrüchte auf den Tisch.

Restaurant No18
Wülflingerstrasse 18
8400 Winterthur
052 222 01 45
18-winterthur.ch

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv


Salz & Pfeffer cigar gourmesse