cigar | Exklusive Zigarren
Aus Cigar 3/21
Advertorial: Caldwell Cigars

Exklusive Zigarren

Der Boutique-Zigarrenhersteller Caldwell Cigars präsentiert diesen Herbst zwei interessante Neuheiten, die es ausserhalb der Schweiz kaum zu kaufen gibt.

Die Schweiz ist für Robert Caldwell, Chef des US-amerikanischen Boutique-Zigarrenherstellers Caldwell Cigars, ein spezieller Ort. Einer seiner besten Freunde aus der Schulzeit ist Schweizer, dessen Sohn ist sein Patenkind. Die emotionale Nähe zeigt sich auch darin, dass Caldwell für die Schweiz – als einziges Land in Europa – seit drei Jahren eine exklusive Jahrgangszigarre rollen lässt.

Von der Caldwell Swiss Edition Escalade Part I wurden 2018 insgesamt 250 Zehnerkisten ausgeliefert – und im Nu verkauft. Ähnlich verhielt es sich mit der Caldwell Swiss Edition Part II. Das Toro-Format in Zwölfer-Kisten fand 2019 reissenden Absatz. Ende September kommt die Caldwell Swiss Edition Part III auf den Markt. Und zwar in Form von 300 Kisten à 15 Zigarren. Für das Robusto-Extra-Format wurden Tabake aus Brasilien (Deckblatt), Indonesien (Umblatt) sowie der Dominikanischen Republik und den USA (Einlage) verarbeitet. Die Kiste kostet 225 Franken.

Gleichzeitig mit der Swiss Edition Part III kommt mit der Blind Man’s Bluff This is Trouble eine ebenfalls limitierte Serie von Caldwell Cigars in die Schweiz. Von den insgesamt 1000 produzierten 20er-Kisten sicherte sich der Importeur Oettinger Davidoff 350 Einheiten zum Preis von jeweils 220 Franken. Der Rest wird wohl in den USA an den Mann beziehungsweise die Frau gebracht.

Die Blind Man’s Bluff This is Trouble ­besteht aus einem mexikanischen Deckblatt, einem Umblatt aus der Dominikanischen Republik sowie Einlagetabaken aus Nicaragua und der Dominikanischen Republik. Damit unterscheidet sich das in der Tabacalera William Ventura hergestellte Format klar von den regulären BMB-Serien, die mit ecuadorianischen, honduranischen und dominikanischen Tabaken gefertigt werden.

caldwellcigars.com

Das Geschmackspektrum der Blind Man’s Bluff This is Trouble besteht vornehmlich aus Pfeffer, (Eichen-)Holz, Leder, Kaffee, dunkler Schokolade und Röstaromen. Der mittelkräftigen Zigarre sind zudem eine angenehme Cremigkeit sowie eine feine Süsse eigen. Erhältlich ist sie im gut assortierten Fachhandel.

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv


Salz & Pfeffer cigar gourmesse