cigar | Feste Werte
Aus Cigar 2/2018
Raucherorte

Feste Werte

Buchstäblicher Höhepunkt im Zermatter Hotel Alpenhof ist die unmittelbare Nähe zum Matterhorn. Das Haus hat aber noch einiges mehr zu bieten – für den Zigarrenraucher sowieso.

Text: Sarah Kohler
Foto: z. V. g.

Der Name Julen ist im Schweizer Gastgewerbe längst mehr als ein blosses Geschlecht. Er ist eine Marke, die mit klar definierten Werten verbunden wird: mit Tradition, Familie und Zusammenhalt zum Beispiel, mit herzlicher Gastfreundschaft, einem aussergewöhnlichen Bezug zur Landwirtschaft, einem stilvollen Mix von Klassik und Moderne – und mit einem erklärten Fokus auf alles, was Genuss verspricht. Da bildet das Vier- Sterne-Superior-Hotel Alpenhof, das mit sechs weiteren Betrieben zur Dachmarke Tradition Julen Zermatt gehört, keine Ausnahme. 


Ein buchstäblicher Höhepunkt ist hier sicher die unmittelbare Nähe zum Matterhorn. Der Alpenhof hat aber noch das eine oder andere Highlight mehr zu bieten – wie den grosszügigen Wellness-und Spabereich, exzellentes Essen oder die gemütlich-elegante Piano-Bar. Und die Cigar Lounge im englischen Stil, die rund 40 Gästen Platz bietet, um den Skitag geruhsam ausklingen zu lassen. Grosse Fensterfronten, stilvolles Ledermobiliar, ganz viel Holz und das knisternde Feuer im Kamin sorgen fürs stimmige Ambiente. Passend auch, was im Angebot steht: Bei den Zigarren setzt man im Alpenhof überwiegend, aber nicht nur, auf die Marke Patoro und eine damit korrespondierende Spirituosenauswahl.

Dass für den Zigarrenraucher im Zermatter Alpenhof alles stimmt, kommt übrigens nicht von ungefähr: Eröffnet wurde die Lounge 2011 – just in jenem Jahr, als der damalige Gastgeber Hans Peter Julen den Titel Cigar Man of the Year tragen durfte.

 

Hotel Alpenhof
Matterstrasse 43, 3920 Zermatt
027 966 55 55
www.julen.ch

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv
Salz & Pfeffer cigar gourmesse